Osiris

Name:                 Osiris

Aufenthalt:          Spanien, Sevilla

Geschlecht:       männlich, kastriert

Rasse:               Galgo

Alter:                   * ca. 02/ 2013

Größe:               ca. 67 cm

Gewicht:            ca. 26, 5 Kilo

 

Osiris gehört mittlerweile leider zu den sogenannten Langsitzern im Tierheim. Seit März 2020 wartet er nun schon auf eine eigene Familie. Als schwarzer großer Junge bekommt er leider kaum Anfragen. Verstehen können wir es nicht, denn Osiris ist ein wirklich toller und überaus liebevoller Rüde. Besucht man ihn in seinem Zwinger lacht er übers ganze Gesicht und lässt sich brav anleinen.

 

Unbekannte Situationen verunsichern ihn manchmal noch ein wenig. In einem eigenen Zuhause wird sich das aber ganz bald legen. Osiris läuft ganz brav an der Leine. Spricht man ihn an, hat man direkt seine volle Aufmerksamkeit. Osiris genießt Streicheleinheiten sehr und freut sich über jede Aufmerksamkeit.

 

Er versteht sich mit Rüden und Hündinnen gleichermaßen gut. Osiris könnte als Einzelhund oder auch zu weiteren Hunden vermittelt werden und wäre auch für Windhundanfänger geeignet. Mit Katzen kommt er leider nicht zurecht. 

 

Selbstverständlich ist Osiris geimpft und gechipt. Der Test auf Mittelmeerkrankheiten zeigte keine Auffälligkeiten.