Briseida

Name:               Briseida

Aufenthalt:        Spanien, Sevilla

Geschlecht:      weiblich

Rasse:              Podenco-Mischling

Alter:                 * ca. 10/2020

Größe:              38 cm

Gewicht:           10 kg

 

Dieses liebe Mädchen ist Briseida. Die kleine Hündin kam Anfang Juni in die Auffangstation der Benjamin Mehnert Stiftung und sucht nun eine eigene Familie.

 

Briseida kann man nicht übersehen. Geht man an ihrem Zwinger vorbei hüpft und springt

sie, als wolle sie sagen: "Hallo, seht ihr mich?" Schenkt man ihr dann Aufmerksamkeit lacht sie übers ganze Gesicht und ihre Freude ist riesig. Betritt man ihren Zwinger reagiert sie anfänglich noch sehr unterwürfig, kann aber dann von Streicheleinheiten und Zuwendungen nicht genug bekommen und weiß kaum mehr wohin mit ihrer ganzen Freude.

 

Briseida scheint in ihrem jungen Leben noch nicht viel kennengelernt zu haben. Sie reagiert in neuen Situationen noch unsicher und zurückhaltend. Wir sind uns aber sicher, dass sie aufgrund ihres sonnigen Gemüts schnell Vertrauen fassen wird und Alltagssituationen dann gut und sicher meistern wird.

 

Mit anderen Hunden kommt Briseida ganz wunderbar zurecht und im neuen Zuhause darf auch gerne schon ein Hundekumpel auf sie warten. Spielstunden mit Artgenossen sollten in jedem Fall regelmäßig auf dem Programm stehen. Aufgrund ihrer Rasse sollte Briseida nur in wildfreien und gesicherten Gebieten leinenlos rennen und spielen.

 

Selbstverständlich ist Briseida geimpft und gechipt. Der Test auf Mittelmeerkrankheiten zeigte keine Auffälligkeiten.